< 41. Bürgerfest bei herrlich sommerlichen Temperaturen

Stadtentwicklungskonzept für Windischeschenbach

Bürgerbefragung zur Wohn- und Lebensqualität

In diesem Jahr wird ein Stadtentwicklungskonzept für Windischeschenbach erarbeitet. Es soll die Grundlage für eine zielgerichtete Weiterentwicklung der Stadt werden. Derzeit wird eine Befragung durchgeführt in der es um folgende Themen geht:

Bewertung der Wohn- und Lebensqualität,

Einschätzungen zum Stadtbild sowie zum Image und den Perspektiven,

Aufnahme der Bedürfnisse und Entwicklungsvorstellungen der Bürger/Innen sowie

Ermittlung des Einkaufsverhaltens der Bevölkerung.

 

Informationen dazu können nur die Einwohner liefern. 1.200 Bürger/Bürgerinnen wurden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt und bekommen in den nächsten Tagen per Post einen Fragebogen. Wer keinen erhalten hat und sich beteiligen möchte, kann im Rathaus (Zi.Nr. 17, Christine Wolf) einen Fragebogen abholen.

Bürgermeister Budnik bittet darum, sich Zeit zu nehmen und den Fragebogen möglichst vollständig ausgefüllt bis spätestens 31. Juli 2018 zurückzusenden.

Die Befragung erfolgt natürlich anonym. Der Fragebogen enthält keine Kennzeichnung, die es erlauben könnte, den/die Absender/in zu identifizieren.