< Bauplätze in attraktiver Lage - Stadt schließt Baulücke im Baugebiet Hofzelch

Trotz Osterferien Bewegung in der Grund- und Mittelschule

Arbeiten in der Ferienzeit

Die schulfreie Zeit während der Osterferien haben die Mitarbeiter des städt. Bauhofes genutzt um verschiedene Arbeiten in der Grund- und Mittelschule auszuführen, „für sie waren deshalb keine Ferien- oder besser gesagt Urlaubstage drin“, teilt Bürgermeister Karlheinz Budnik mit. So wurden im Verwaltungstrakt der Schule verschiedene Verkabelungen ausgeführt um den Damen und Herren eine bessere Vernetzung und den Zugriff auf das Internet zu erleichtern. Auch die Hardware wird in Teilbereichen durch die Fa. Merdan aus Windischeschenbach ersetzt bzw. erneuert. Gleichzeitig wurde in den Räumen der offenen Ganztagsschule ein Mauerdurchbruch ausgeführt und die Treppenabmauerung im Übergang zur Einfachturnhalle mit einem neuen Putz versehen. Nachdem wir entsprechendes „know how“ in unserem Bauhof vorhalten, sind wir in der Lage solche Maßnahmen in Eigenregie auszuführen, freut sich Bürgermeister Budnik.