< Bayerisches Simulations- und Trainingszentrum für besondere Einsatzlagen in Windischeschenbach

Straßensanierung im Schlosshof planmäßig am 26. März gestartet!

Nach Abschluss der Winterpause begannen die Arbeiten für die Sanierung des Straßenzuges „Schlosshof“ termingerecht am 26. März. Der Auftrag wurde bereits letztes Jahr an die Firma Wilhelm Bauer aus Erbendorf erteilt, ein verlässlicher Partner, der bereits die Sanierung der Ritzerbergstraße und den Einbau eines Regenüberlaufes in der Neustädter Str. für die Stadt zur vollsten Zufriedenheit aufgeführt hat. Zwischenzeitlich wurde die Asphaltdecke bereits entfernt und die ersten Vorbereitungen der Kanalbaumaßnahmen beginnen unter der Bauleitung des Ing. Büros Zwick aus Weiden.

Bürgermeister Karlheinz Budnik bittet die betroffenen Anlieger um ihr Verständnis für die mit der Baumaßnahme einhergehenden Beeinträchtigungen, schon heute vielen Dank dafür!